2021
100 Jahre
Schwenninger Heimatverein

So. 23.01.2022 Heimatmuseum geöffnet 14:30 Uhr - 17.00 Uhr mit Führung (freier Eintritt)
                          15:00 Uhr Wissenswertes zum Museumsgebäude (Ingeborg Kottmann)
                          16:00 Uhr Geheimnisse zur Ofenplatte des Christian Bürk (Hans Joachim Spross)

So. 06.02.2022  Heimatmuseum geöffnet 14:30 Uhr - 17:00 Uhr mit Führung (freier Eintritt)
                           15:00 Uhr Die Alamannen an der Neckarquelle (Anita Munz)
                           16:00 Uhr Die Schwenninger Tracht im Wandel der Zeit (Hans Martin Weber)

31.03.2022        Einsendungsende Geschichtswettbewerb 'Adler und Schwan - geht das?'

Vorausschauend:
Fr. 20.05.2022 -    Stadtführermarathon mit 2 x 50 Stadtführungen zum 50 jährigen Jubiläum des 
So. 22.05.2022     Städtezusammenschlusses unserer 'Heimatheimat'-Stadt, 50 Stunden rund um
                              die Uhr. Auch in Schwenningen. Basisstation: Hansjakob-Stüble unseres Vereins

17.09.2022           Festakt 50 Jahre VS (Ersatztermin zum 01.01.22) wir sind mit unserer Tracht dabei

Schwenninger Mühlen.
Derzeit ersetzen wir die verwitterten Schilder, die an die  Vordere Mühle, Vogtsmühle und Hintere Mühle erinnern. Zeitpunkt: sobald die Witterung es zulässt. Vielen Dank dem Spender, der dies ermöglichte. 

                              
                              

                              

 

                            

 

Siegfried Heinzmann verabschiedet sich nach 27 Jahren Mitarbeit an unserer Vereinszeitschrift »Das Heimatblättle«, davon zehn Jahre als hauptverantwortlicher Redakteur und steuert  gesundheitsbedingt die Anlegestelle seines heimatlichen Hafens an. Ute Höller zusammen mit Ingeborg Kottmann übernehmen. 

An der vergangenen Redaktionsausschußsitzung am 19.11.21 übergab Siegfried Heinzmann alle Unterlagen an seine Nachfolger. Lediglich von seinem Nachbarn Stockinger wird er noch berichten und auch dem Redaktionsausschuss wird er weiterhin angehören. Zu diesem gehören neben Frau Höller (neu) und Ingeborg Kottmann: Annemarie Conradt-Mach, Rolf Klaiber (neu), Harald Schmidt (neu), Michael Beha, Hans Martin Weber und Siegfried Heinzmann. Das Dezemberblättle 21 ist das letzte Blättle unter seiner Regie.

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest

und einen guten  Rutsch ins Neue Jahr 2022.

Bleiben Sie gesund.

Du bist jünger als 21 Jahre und 

du bist interessiert an der jüngeren Geschichte unserer Stadt,

dann nehme an unserem Geschichtswettbewerb teil.

Es gibt viel zu gewinnen:

1. Preis:                600,00 €

2. Preis:                400,00 €

3. Preis:                200,00 €

4. - 6. Preis:      je 100,00 €

Eine Aktion des Schwenninger Heimatvereins zusammen mit dem Geschichts- und Heimatverein Villingen

arrowup