2021
100 Jahre
Schwenninger Heimatverein

Jubiläumsaktivitäten

- Festakt im St. Franziskus-Gemeindezentrum *)

- Heimatblättle: 11 Jubiläumsausgaben (siehe unten)

- Vorträge begleitend zu den Heimatblättlethemen *)

*) Coronabedingte Anmerkungen: Der Festakt sollte am 21. April 21 stattfinden und wird wahrscheinlich auf den Juli verschoben. Auch die Vorträge werden auf später verschoben. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. 

Angefügt finden Sie die Jubiläumsthemen der Heimatblättle sowie einen Beitrag über die Gründung unseres Vereins von Dr. Annemarie Conrad-Mach, 1. Vorsitzende des Heimatvereins. Siehe dazu auch  "Vereinschronik" (Rubrik "Heimatverein" auf dieser Homepage).

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest

und einen guten  Rutsch ins Neue Jahr.

Bleiben Sie gesund.

Es ist so weit. Für den Geschichts- und Naturlehrpfad Schwenningen steht jetzt der Link allen zur Verfügung. Durch Anklicken des untenstehenden Links kommen Sie auf die Web-Karte. Sie ist sowohl auf dem PC wie auch auf dem Handy abrufbar. Für das Handy empfiehlt es sich, ihn über den Browser dem Startbildschirm hinzuzufügen. So ist er dann auch jederzeit aufrufbar. Die Kartenausschnitte lassen sich nach Belieben größer ziehen und durch Anklicken der Positionen erscheint das zugehörige Landschaftsbild mit Information. Unter „Information und Bilder als .Pdf“ lassen sie sich auch vergrößern.

https://apps.villingen-schwenningen.de/portal/apps/webappviewer/index.html?id=34235dc3e57e4d3ab1db7ab65a107b5b

 

Am 14.10. stimmte der Gemeinderat mehrheitlich für den Weiterbetrieb von Heimatmuseum und der Städtischen Galerie bis das Bürk-Areal fertiggestellt ist. Es wurde der weitest gehende Antrag der SPD angenommen, der in vollem Umfang der Forderung unserer ONLINE-PETITION entspricht. VIELEN DANK AN ALLE, DIE DURCH IHRE ABSTIMMUNG DIESES ERREICHT HABEN. Im Rahmen der Gemeinderatssitzung wurde dem Oberbürgermeister eine vorläufige Liste des Ergebnisses der ONLINE-PETITION übergeben. Die Sammlung ist inzwischen geschlossen (16.12.20). Es gab insgesamt 1561 Unterstützer, davon 1150 aus Villingen-Schwenningen. Inzwischen hat sich eine Projektgruppe zur Wiederbelebung des Heimatmuseums gegründet. Ab Ostern ist eine tageweise Öffnung des Museums geplant.  Näheres darüber finden sie auf dieser Hompage unter PROJEKTE (Rubrik HEIMATVEREIN). Hier nochmal der Link zur Einsicht:

 https://www.openpetition.de/petition/online/schwenningen

arrowup