Das Sommerfest des Heimatverein Schwenningen e.V. fand am 28/29 Juli auf der Möglingshöhe statt, die Bewirtung übernahm wieder die Trachtengruppe. Am Samstag begann der Aufbau ab 9.00 Uhr in der Früh. Nachdem alles in den verschiedenen Ständen eingerichtet war, konnte es um 14.00 Uhr endlich losgehen. Die Wettervorhersage für das Wochenende war eigentlich vielversprechend, bis auf örtliche Gewitter am Samstag.

 

Der Discoabend mit DJ Jochen war der Höhepunkt des Tages. Sonntags war ideales Festwetter und so war der Festplatz zum Frühschoppen schon gut besucht. Schöne Unterhaltung für die kleinen Besucher war wieder das „Kinderschminken“. Mit einem breiten Repertoire spielte mittags live die Musikgruppe Patchwork. Bedanken möchten wir uns für die Kuchenspenden, die es uns jedes Jahr ermöglichen, Selbstgebackenes anzubieten, vielen Dank nochmals.

Bedanken möchten wir uns auch bei den zahlreichen Helfern für ihre Unterstützung, sonst wäre das alles nicht möglich.

 

Impressionen

 

arrowup